Image
Image
Image
 

Image

Über mich

Herzlich willkommen und schön, dass Sie sich für meine Tätigkeit als Fachanwalt für Erbrecht interessieren. Gerne stelle ich Ihnen hier meine Philosophie, meine Tätigkeitsschwerpunkte und meinen Lebenslauf vor.

Philosophie

Ein vertrauensvoller Umgang zwischen Anwalt und Mandant ist besonders wichtig. Deshalb gehört es zu meinen wesentlichen Aufgaben, die Kostenstruktur unserer Kanzlei möglichst transparent zu machen. Zunächst sollten Sie unbedingt wissen, dass ein Anruf bei uns nichts kostet. Sie können jederzeit unverbindlich bei mir anrufen und Ihr Anliegen schildern, ohne Kosten zu fürchten. Gemeinsam besprechen wir dann, wie ich Ihnen möglicherweise helfen kann und welche Kosten dabei anfallen werden. Erst dann entscheiden Sie, ob ich Ihr Anwalt werden soll. Hier können Sie sich vorab über die Kostengestaltung im Erbrecht informieren.

Tätigkeitsschwerpunkte

Ich bin seit 2007 Fachanwalt und blicke auf jahrelange berufliche Erfahrungen im Erbrecht zurück. Meine Tätigkeitsschwerpunkte sind die Beratung und die ggf. gerichtliche Auseinandersetzung in folgenden Bereichen:

Pflichteilsansprüche

Testamentsgestaltung

Behindertentestament

Erbengemeinschaft

Erbschaftssteuer

Testamentsvollstreckung

Haben Sie den Eindruck, dass sich Ihr Anliegen hier nicht wiederfindet, kontaktieren Sie mich gerne. Als Spezialist für Erbrecht kann ich Ihnen auch abseits der Kernthemen weiterhelfen.

Ich bilde mich stetig fort; als gewähltes Mitglied im Fachausschuss für Erbrecht des Kölner Anwaltvereins kümmere ich mich zudem um die Koordination von Fortbildungsterminen und nehme an einem regelmäßigen fachlichen Austausch teil.


Lebenslauf

Studium in Bielefeld, Speyer und Köln

Referendariat am Landgericht Potsdam mit Stationen in einer Rechtsanwaltskanzlei in Berlin-Tempelhof, einem Berliner Bezirksamt und einem juristischen Fachverlag im Raum Tampa/USA

• Rechtsanwalt seit 2003

Tätigkeiten in den jeweiligen Kölner Niederlassungen zweier überregionaler Kanzleien 

• Rechtsanwalt in Troisdorf seit 2006

• Fachanwalt für Erbrecht seit 2007

Fortbildungen als Fachanwalt im Erbrecht

Neben dem theoretischen Teil der Fachanwaltsausbildung, den ich im Jahre 2005 erfolgreich absolviert habe, bilde ich mich laufend im Erbrecht fort und habe unter anderem folgende Tagungen / Fortbildungsveranstaltungen für im Erbrecht tätige Rechtsanwälte besucht:

2019

„Kryptowährung im Nachlass“, 18.09.2019, Bonn

„Erbrecht und Grundbuch“, 03.07.2019, Bonn

„14. Deutscher Erbrechtstag“, 04.04. – 06.04.2019, Berlin

„Interessenkollision im Erbrecht“, 27.03.2019, Bonn

2018

„Kunst im Nachlass“, 21.11.2018, Bonn

„Die Entlassung des Testamentsvollstreckers in der Praxis“, 06.06.2018, Bonn

„13. Deutscher Erbrechtstag“, 15.03. – 17.03.2018, Berlin

„Steuerrecht und Erbrecht“, 07.03.2018, Köln

„§ 2057a BGB – Möglichkeiten der Vermeidung von Streit im Erbfall“, 28.02.2018, Bonn

2017

„Zertifizierter Testamentsvollstrecker / Testamentsvollstreckung“, 06.12.-08.12.2017, Köln

„Praxis Erbschaft- und Schenkungsteuererklärung – Grundlagen und Aktuelles“, 29.11.2017 Bonn

„Haftungsbeschränkung im Erbfall“, 20.09.2017, Bonn

2016

„Familienrechtliche und steuerliche Bezüge zum erbrechtlichen Mandat“, 02.11.2016, Köln

„Ausgesuchte materielle und prozessuale Probleme aus dem Erbrecht“, 19.09.2016, Düsseldorf

„Titel im Erbrechtsstreit – effektiv vollstrecken“, 11-05.2016, Köln

„Testamentsvollstreckung und Behindertentestament“, 13.04.2016, Köln

2015

„Aktuelle Rechtsprechung des BGH im Erbrecht“, 02.09.2015, Köln

„Banken und Lebensversicherungen im Erbfall“, 24.06.2015, Köln

„Quo vadis Erbschaftsteuer ?“, 19.05.2015, Köln

„Teilungsversteigerungen in Erbengemeinschaften und unter (geschiedenen) Eheleuten“, 24.04.2015, Bonn

2014

„Die Vorsorgevollmacht – geliebt und missbraucht“, 02.12.2014, Köln

„Wichtige Neuerungen im Erbrecht 2014, insbesondere durch die EU-Erbrechtsverordnung sowie die Rechtsprechung des BGH und der Obergerichte“, 21.11.2014, Köln

„Scheidung und Trennung im erbrechtlichen Mandat“, 14.11.2014, Bonn

„Steuerliche Tücken bei erbrechtlich/familienrechtlich motivierten Immobilienüberlassungen“, 10.09.2014, Köln

2013

„Rechtsprechung zum Erbrecht“, 24.05.2013, Bonn

„Nachfolgegestaltung bei behinderten, insolventen oder bedürftigen Angehörigen“, 13.03.2013, Köln

„Sozialrecht trifft Erbrecht / Sozialrecht trifft Familienrecht“, 27.02.2013, Düsseldorf

2012

„Testamentsvollstreckung – Essentials“, 08.12.2012, Bonn

„Testamentsauslegung“, 26.06.2012, Köln

„Testierfähigkeit“, 15.02.2012, Köln

„Aktuelle Entwicklungen im Erbschaftsteuerrecht unter besonderer Berücksichtigung der neuen Erbschaftsteuerrichtlinien“, 08.02.2012, Köln

2011

„Erbrechtliche Probleme in Patchworkfamilien – Testaments- und Vertragsgestaltung“, 19.10.2011, Düsseldorf

„Erbenhaftung“, 13.05.2011, Bonn

2010

„Pflichtteilsrecht“, 08.11.2010, Köln

„Aktuelle Rechtsprechung im Erbrecht“, 05.05.2010, Bonn

2009

„Typische Fallkonstellationen im Erbschaftsstreit“, 19.06.2009, Bonn

„Pflichtteilsvermeidungsstrategien unter Berücksichtigung der Erbrechtsreform 2008“, 14.01.2009, Düsseldorf

2008

„Typische Probleme im Erbrechtsverfahren“, 10.09.2008, Bonn

„Schwarzgeld geerbt – und nun?“, 26.08.2008, Köln

„Familien- und Erbrecht steuerlich – neue Entwicklungen“, 20.06.2008, Köln

Mitgliedschaften

– gewähltes Mitglied im Fachausschusses für Erbrecht des Kölner Anwaltvereins

– Rechtsanwaltskammer Köln

– Deutscher Anwaltverein

– Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im Deutschen Anwaltverein

– Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im Deutschen Anwaltverein

– Kölner Anwaltverein

– Colonia Imi Club e. V.

  • Sprachen: Deutsch, Englisch